Kaufempfehlung

checkmark.png

ARBOR METALS CORP.

Sektor: Bergbau

WKN: A2PX21

ISIN: CA03880B1040

Symbol: 432

Aktueller Kurs: ~1,35 €

Nachstes Kursziel: ~5,85 €

Während sich globale Aktienmärkte weiter in unerforschtes Territorium bewegen, fällt anderes Anlagegut ins Auge von Investoren: Gold

Geschrieben von Josef Kaufman
Mitglied, Vereinigung Europäischer Journalisten
Aktualisiert Montag, 13. September 2021

Goldpreise haben sich diesen Monat langsam nach oben bewegt, handeln für mehr als 1800 Dollar/Unze und haben damit eine psychologische Grenze überschritten.

Jetzt, wo das Coronavirus und Inflationsunsicherheiten das Edelmetall weiterhin nach oben drücken, weisen Spezialisten darauf hin, dass Gold Rekordhöhen erreichen wird.

Wenn es um Goldabbau geht, ist West Afrika erwiesenermaßen der Hotspot. Hier sind viele Forscher als auch eine hohe Anzahl großer Firmen heimisch, die sich darauf konzentrieren, das Metall zu fördern, mit dem westafrikanischen Land Burkina Faso an der Spitze.

Landwirtschaft und Bergbau sind die größten und wirkungsvollsten Industrien in Burkina Faso. Aus diesem Grund konzentriert sich die Regierung darauf infrastrukturelle Verbesserungen zu schaffen – wichtige Straßen wurden asphaltiert – während andere formal geschaffen wurden, um weitere Entwicklungen möglich zu machen. Im Jahr 2020 erreichte die Goldproduktion 60 t und das Land weist steigendes, bedeutendes Abbaupotential vor.

"Zumindest sehe ich den Goldpreis bis zum Ende des Jahres über 2100 $ steigen"

Goldex CEO Sylvia Carrasco

Wie es auch sei, Erforschungs- und Produktionsbemühungen in Burkina Faso beschränken sich auf eine handvoll von Unternehmen. Endeavor Mining (TSX: EDV.TO), der Hauptproduzent in dem Gebiet, mit 4 produzierenden Minen und zwei Entwicklungsprojekten, wird derzeit mit einem happigen Einstieg von 20 Dollar per Aktie gehandelt.

Burkina Fasos nächster großer Unternehmer ist das benachbarte Erforschungsunternehmen Arbor Metals Corp. (FWB: 432 | WKN: A2PX21 | TSX-V:ABR)  Ein Erforschungsunternehmen mit Firmensitz in der Bergbauhauptstadt der Welt Vancouver, British Columbia.

Arbor Metals Corp. (FWB: 432 | WKN: A2PX21 | TSX-V:ABR) spezialisiert sich auf hochwertige geografische Erforschungen und Entwicklungen. Das Unternehmen ist industrieller Führer, der den Weg für Burkina Fasos nächstes großes Goldprojekt ebnet.

Arbor Metals Corp. (FWB: 432 | WKN: A2PX21 | TSX-V:ABR) erklärt:

“Wir konzentrieren und darauf, Werte für unsere Anleger zu schaffen, indem wir vielversprechende Entdeckungsprojekte durchführen, die zur Produktion führen. Diese vertikal integrierte Strategie erlaubt es uns, außerordentliche Ergebnisse für den gesamten Lebenszyklus eines Abbauprojektes zu erzielen.”

Das Erforschungsprojekt von Arbor Metals Corp. (FWB: 432 | WKN: A2PX21 | TSX-V:ABR) Burkina Faso wird von dem anerkannten Geologen, Dr. Peter Born beaufsichtigt (P. Geo). Dr. Born ist registrierter, professioneller Geologe bei der Association of Professional Geosientists of Ontario, Canada und Kollege der Geological Association of Canada. Er bringt über 30 Jahre Erfahrung in Erforschung und Abbau für Arbor Metals Corp. und ihr Burkina Faso Goldprojekt ein.

Im Februar 2020 hat Arbor Metals Corp. ein Abkommen mit der Kruger Gold Corp. getroffen, um das Unternehmen und dessen Goldprojekt zu erwerben. Mit dem Kauf hat Arbor Metals Corp. (FWB: 432 | WKN: A2PX21 | TSX-V:ABR) auch die Ergebnisse der geochemischen Analysen auf dem Gebiet von 2017 und 2018 erhalten.
Diese Ergebnisse waren positiv und positionieren Arbor Metals Corp. (FWB: 432 | WKN: A2PX21 | TSX-V:ABR) als den nächsten großen goldreichen Besitz in der Region.

Arbor Metals Corp. (FWB: 432 | WKN: A2PX21 | TSX-V:ABR) sitzt auf potenziell massiven Goldreserven. United States Geological Survey, bemerkt, dass der durchschnittliche Metallanteil in U.S. Golderz bei ungefähr 1,8 g pro Tonne liegt. Arbor Metals Corp. (FWB: 432 | WKN: A2PX21 | TSX-V:ABR) vermerkt, dass Proben in ihrem Rakounga Projekt in Werten von 4 – 6g/Tonne liegen und damit die Anforderungen für weiter Entwicklungen für den Tagebau weit übertreffen.

Quellen schätzen, dass der 250 acre (ca. 101 Hektar) große Besitz von Arbor Metals Corp. (FWB: 432 | WKN: A2PX21 | TSX-V:ABR) möglicherweise 1 Million Unzen Gold enthält, was einen Wert von mehr als 1,8 Milliarden U.S. Dollar für das Edelmetall ergeben würde.

Im November 2020 hat Arbor Metals Corp. (FWB: 432 | WKN: A2PX21 | TSX-V:ABR) ein weiteres geochemikalisches Programm auf dem Besitz abgeschlossen. Die Untersuchung wurde nordöstlich von den vorhergehenden Bohrungen durchgeführt und hat weitere Mineralisation in dem Gebiet bestätigt.

"Dies ist der Beginn eines richtigen Boom-Zyklus - das ist keine vorübergehende Spitze"

Doug King, Hedgefonds-Manager und
Vorsitzender der RCMA-Gruppe.

Vor Kurzem hat Arbor Metals Corp. (FWB: 432 | WKN: A2PX21 | TSX-V:ABR) ihr Bohrprogramm 2021 zur Erkundung bekannt gegeben, um die positiven Funde auf dem Besitz zu bestätigen.

Von Trading View bereitgestellte Analysen zeigen, dass Arbor Metals Corp. (FWB: 432 | WKN: A2PX21 | TSX-V:ABR) einen Verschuldungsgrad von 0.8 hat. Industrieexperten verweisen darauf, dass Unternehmen mit einem Verschuldungsgrad von weniger als 2.0 investitionswürdig sind.

Arbor Metals Corp. (FWB: 432 | WKN: A2PX21 | TSX-V:ABR) kann sich auch rühmen, Liquiditätsraten zweiten und dritten Grades zu haben, die weit über dem Industriestandart liegen.

Arbor Metals Corp. (FWB: 432 | WKN: A2PX21 | TSX-V:ABR) übertrifft weiterhin sowohl den DAX (44%) als auch den SPX (46%) mit einem 287% Zuwachs im Aktienwert im letzten Jahr.

Nach Angaben von BarChart.com weist Arbor Metals Corp. (FWB: 432 | WKN: A2PX21 | TSX-V:ABR) im letzten Quartal auch ein Nettoeinkommen von 63.000 Dollar, einen relativ kleinen Prozentsatz institutioneller Anleger von 2,7% und vorrangig von Privatanlegern gehaltene Aktien auf. Ein kleinerer Prozentsatz institutioneller Anleger erlaubt eine gesicherte Investition, weil Kauf und Verkauf dezentralisiert sind.

Arbor Metals Corp. (FWB: 432 | WKN: A2PX21 | TSX-V:ABR) besitzt Land, das durch verschiedene Bohrprogramme als goldreich nachgewiesen ist und teilt ihren Greenstone Belt mit mehreren früheren und aktiven Minen. Das beinhaltet die Bissa Mine im Nordosten, die Kalsake/Sega und Karma Minen direkt im Norden und die Mana, Yaramoko und Hounds im Südwesten.

Ideale Betriebskosten, oberflächennahe Goldablagerungen und etablierte Infrastruktur in der Gegend machen Arbor Metals Corp. (FWB: 432 | WKN: A2PX21 | TSX-V:ABR) zur idealen Anlagegelegenheit mit einem sehr attraktiven Einstiegspunkt.

Kaufempfehlung

checkmark.png

ARBOR METALS CORP.

Sektor: Bergbau

WKN: A2PX21

ISIN: CA03880B1040

Symbol: 432

Aktueller Kurs: ~1,35 €

Nachstes Kursziel: ~5,85 €